Klein, aber nicht gemein: Der Einheizer ist da. Prösterchen!

Wir haben Nachwuchs: Der „Einheizer“ ist da!

Nach dem „Heizer“ gibt’s in Bebra jetzt auch den „Einheizer“! Extra für Bebra stellt die renommierte Schlitzer Korn- und Edelobstbrennerei den hochwertigen Zwetschgenschnaps mit 35 Volumenprozent Alkohol her. Der kleine Bruder des großen Heizers ist ein idealer Aperitif und lässt sich ebenso nach einem leckeren Essen als Verdauungsschnäpschen genießen. Selbstverständlich ist der Einheizer vor allem ein perfektes Partyschnäpschen – vor allem im Bäwerschen Jubeljahr!

Erhältlich ist die kleine Nascherei für Erwachsene zum Preis von 2,50 Euro pro Fläschchen im Tabak- und Teehaus Ickler (Bismarckstraße und bei Mosebergs Bar. Weitere Verkaufsstellen folgen und werden auf www.das-beste-bebra.de bekannt gegeben.

Aktuelle News

Erstes Volldampf-Festival war eine Riesenparty: Der Lokschuppen hat seine Feuertaufe bestanden

WAS WAR DAS FÜR EINE IRRE PARTY? Wahnsinn! Der Lokschuppen lebt wieder. Und er hat …