Wanderausstellung „Zusammen: Leben in Osthessen“ ab sofort in der Aula der Beruflichen Schulen in Bebra

Die Wanderausstellung „Zusammen: Leben in Osthessen“ findet sich ab sofort in der Aula der Beruflichen Schulen in Bebra. Foto: nh
Die Wanderausstellung „Zusammen: Leben in Osthessen“ findet sich ab sofort in der Aula der Beruflichen Schulen in Bebra. Foto: nh

Seit dem 10. Februar können Schüler der Beruflichen Schulen Bebra sich in ihrer Aula über vergangene und aktuelle Migrationsprozesse in Nord-und Osthessen informieren. Der Fachdienst Generationen der Stadt Bebra war auf diese Ausstellung aufmerksam geworden und einer Einladung zur Präsentation in die Hochschule nach Fulda gefolgt. Vor Ort wurden Kontakte zu den Verantwortlichen geknüpft und die Ausstellung für Februar 2022 gebucht.

Ivonne Buchenau, die Schulleiterin der Beruflichen Schulen, erklärte sich spontan bereit, die Ausstellung in den Räumen der Aula ihrer Schule den Schülerinnen und Schülern sichtbar zu machen, da ihr selbst die Thematik sehr am Herzen liege, aber auch sinnbildlich für die hervorragende Kooperation zwischen Stadt und Schule stünde. Gemeinsam mit der Hochschule Fulda organisierte der Fachdienst Generationen den Transport und den Aufbau der Ausstellung.

Das Thema Migration, seit 2015 wieder aktuell, beschäftigt immer wieder die Bevölkerung und polarisiert, so der Fachdienst Generationen. Daher sei es wichtig, zu informieren, gemeinsame Veranstaltungen zu organisieren und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Am 17. Februar lädt die Integrations-Kommission der Stadt Bebra mit dem Vorsitzenden Bürgermeister Stefan Knoche und der Co-Vorsitzenden Aytan Atalan ihre Mitglieder zu einem Treffen in die Aula mit anschließender Besichtigung der Ausstellung ein.

Wegen der geltenden Corona-Regeln bleibt ein Besuch der Ausstellung nur angemeldeten Gruppen wochentags ab 16 Uhr vorbehalten.

Aktuelle News

Am 7. Mai geht’s rund: Neuer Termin für das Frühlingerwachen in Bebra

UPDATE: Der neue Termin steht nun fest: Am 7. Mai findet das Frühlingserwachen 2022 in …