Shiregreen begeistert vor vollem (Biergarten-)Haus: Mittwochs in Bebra vor dem Lokschuppen ein voller Erfolg

Das Shiregreen Gitarren-Duo sorgte für gute Stimmung.
Das Shiregreen Gitarren-Duo sorgte für gute Stimmung.

Am Mittwoch brach der Biergarten vor dem Lokschuppen fast aus allen Nähten. Im Rahmen von „Mittwochs in Bebra“ begeisterte der bekannte Sänger und Songwriter Shiregreen die über 400 Besucher. Bei freiem Eintritt kann immer mittwochs vor Bebras Kult-Location gefeiert werden bis zum 8. September läuft die Reihe in diesem Jahr. Zum Auftakt, eine Woche zuvor, spielte das Wetter nicht mit und der Biergarten sowie das Konzert wurden kurzerhand in den Lokschuppen gelegt. „Das hat super geklappt und es herrschte eine tolle Stimmung“, so Lokschuppen-Chef Matthias Bähr. Noch schöner sei es natürlich bei strahlendem Sonnenschein – und den brachte das Shiregreen Gitarren-Duo in dieser Woche mit.

Der Biergarten mit toller Musik hat sich an der Location vor dem Lokschuppen bestens etabliert. „Es kommen immer mehr Gäste, die extra für uns nach Bebra kommen“, freut sich Bähr. Diesmal waren fast die Hälfte der Besucher aus Bad Hersfeld, Heinebach und Morschen. „Darauf sind wir natürlich sehr stolz“, so Matthias Bähr weiter, dass wir mit der Reihe „Mittwochs in Bebra“ in der ganzen Region für Aufsehen sorgen können.

Wer möchte, kann am kommenden Mittwoch live dabei sein. Frank Wesemann steht auf der Bühne, der Biergarten öffnet ab 17 Uhr – das Konzert startet 18 Uhr. Der Eintritt ist natürlich frei!

Aktuelle News

Bebra feiert Stadtfest – alle feiern mit! Mega-Stimmung am Sonntag in der Biberstadt

Was für ein Sonntag in Bebra! Die Feuerwehr präsentierte sich auf dem be-Parkplatz, es gab …