Neuer „Ich Denkmal an Bebra“-Kalender ist da – jetzt ein Exemplar sichern

Der neue „Ich Denkmal an Bebra“-Kalender ist da. Foto: Fröhnert
Der neue „Ich Denkmal an Bebra“-Kalender ist da. Foto: Fröhnert

Jetzt werden wieder ganz viele Herzen höherschlagen: Die neue Ausgabe des „Ich Denkmal am Bebra“-Kalender ist da. Das Motto des beliebten Kalenders vom Förderverein Industriedenkmal Bahnhof Bebra e.V lautet in diesem Jahr „Züge im Bahnhof und im Herzen Europas“.

Erneut wurden zwölf großformatigen Abbildungen gefunden, die jeden Monat des kommenden Jahres zu etwas besonderem machen. „Wir freuen uns über den Kalender und sind mit dem Ergebnis mehr als zufrieden“, freut sich Robert Cavalier vom Förderverein. Bereits zum sechsten Mal gibt es den Kalender nun für Eisenbahnliebhaber gegen eine Spende von 20 Euro.

Das Geld wird komplett in die Sanierung der Drehscheibe gesteckt. „Ein wichtiges Projekt“, wie Cavalier weiß. Der Kalender in A3 ist in der Hoehlschen Buchhandlung sowie in der Tourist-Info im Inselgebäude am Bahnhof erhältlich.

Aktuelle News

Aufgedeckt! Wir haben „Bebra Memes“ im Interview

Ein junger Mann aus Bebra nimmt seit Monaten bei Instagram die Eigenheiten der Region aufs …