Die Gerüchte, dass Helene Fischer aus Angst einen Sicherheitsabstand von 10 Kilometer rund um "The Ugly Earthlings" einhalten würde, stimmen nicht. Heute Abend gibt die Bebraer Band im New Sun kräftig was auf die Ohren!

Heimspiel ohne Eiapopeia: Heute Abend harte Gangart im New Sun

Heute Abend noch nix vor? Hier ist der heißeste Tipp: Im New Sun treten „The Ugly Earthlings“ auf und geben damit ihr Debüt in ihrer Heimatstadt Bebra. Die Black-Sabbath-Tribute-Band bietet ein Livespektaktel der Extraklasse. Zart besaitete Seelchen sollten allerdings lieber zu Hause bleiben und sich gut zudecken, denn mit Eiapopeia hat der heutige Abend wirklich nichts zu tun. Auf der Bühne gibt’s hammerharten Hardrock a la Ozzy Osbourne & Co. Ebenfalls nichts mit Kuschelrock am Hut haben „Deadmans Redemption“, die die schmutzigen Erdlinge supporten und mit beinhartem Stoner-Rock den Abend eröffnen. Wer also ordentlich was auf die Ohren haben möchte, sollte ab 20.30 ins New Sun kommen. Konzertbeginn ist ab 21 Uhr.

Sollte morgen noch etwas von der Bebraer Kult-Kneipe übrig sein, findet am Samstag, 10. Februar, als Kontrastprogramm die traditionelle Karnevals-Kostüm-Party mit D.J. TOBI ab 20 Uhr statt. Die schönsten Kostüme werden prämiert, der Eintritt ist, wie bei allen Veranstaltungen im New Sun, frei.

 

 

Aktuelle News

Alle mal herhören: So geil ist Bebra!

Das Projekt „Bebra-Rumble“ geht weiter. Die Idee: Das Lied, das Dirk Lorey von der SEB …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.