Danke, lieber Wolfgang Schneider, für so unglaublich viel aufopferungsvolle ehrenamtliche Tätigkeit!

…geht an Wolfgang Schneider, weil:

er ein wirkliches Vorbild ist. Kaum zu glauben, dass ein Mann, der selbstständig tätig ist, derart viel Zeit einsetzt, um anderen Menschen zu helfen. Die Liste der Ehrenämter des neuen Ehrenbürgers der Stadt Bebra ist dermaßen lang, dass Wolfgang Schneider selbst Probleme haben dürfte, sie aufzuzählen. An diesem Mann muss man sich ein Beispiel nehmen: So viel Einsatz für andere Menschen verdient ein ganz dickes Dankeschön!

Aktuelle News

… geht an die Eisenbahnfreunde Bebra, weil:

… sie ein riesiges Herz für das Wahrzeichen unserer Stadt, den Wasserturm haben. Seit mittlerweile …