Wunderbar boshaft: Ingo Appelt ist einer der ganz großen im deutschen Comedy-Geschäft. Auch er war bereits in Ellis Saal. Jetzt werden Karikaturen von Künstlern, die dort aufgetreten sind, für den guten Zweck versteigert. Mehr dazu auf www.EllisSaal.de.

Ellis Saal versteigert Karikaturen für den guten Zweck

Der „Kulturverein Ellis Saal – Kultur und mehr… e.V.“ feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Jubiläum. Zu der Erfolgsgeschichte des beliebten Veriens haben zahlreiche prominente Künstler, aber auch das stets begeisterte Publikum beigetragen.

Zum Jubiläum wird der Verein mit Sitz in Weiterode ein Buch mit Karikaturen von Künstlern sowie Fotos von Veranstaltungen und Hintergrundinformationen herausgeben.

Zuvor sind die gerahmten Original-Karikaturen in der Sparkassen-Hauptgeschäftsstelle in Bad Hersfeld, Dudenstraße 15, ausgestellt. Die witzig-hintergründigen Bilder präsentieren die ganze Bandbreite unterhaltsamer, bewegender und musikalischer Momente der 20-jährigen Kulturvereinsgeschichte.

Sämtliche Karikaturen werden zugunsten eines guten Zwecks in der Region versteigert. Ebenfalls in der Versteigerung ist eine Tischplatte, auf der sich die Künstler mit ihrem Autogramm verewigt haben. Wer einen Blick auf die Exponate werfen möchte, kann das entweder während der Öffnungszeiten der Sparkassen-Hauptgeschäftsstelle oder online unter www.EllisSaal.de tun.

Wer eine oder mehrere Karikaturen haben möchte, kann einfach online ein Angebot abgeben und so Besitzer eines dieser einzigartigen Erinnerungsstücke werden. Die Ausstellung in der Sparkasse ist bis zum 12. Oktober dort zu sehen, die online-Auktion läuft bis zum 15.11.2018.

 

 

 

 

 

Aktuelle News

Stefan Knoche wird neuer Bürgermeister von Bebra

Mit einem Anteil von 82,16 Prozent Ja-Stimmen laut vorläufigem Endergebnis haben die Bebraer Wählerinnen und …