Der Heizer lädt ein: Stadtfest in Bebra am 25. und 26. Juni mit buntem Programm

Am 25. und 26. Juni ist in Bebra ordentlich was los.

Am Sonntag, den 26. Juni, lädt Bebras Kultfigur, der Heizer, zum Stadtfest ein. Los geht’s ab 11 Uhr, (die Geschäfte öffnen ab 12 Uhr) bis 17 Uhr sind die Geschäfte geöffnet und zahlreiche Programmpunkte sorgen für einen unvergesslichen Tag in der Bebraer Innenstadt.

Direkt im Herzen Bebras, am Einkaufszentrum das be!, findet ein großer Aktionstag der Feuerwehr Bebra statt. Die Kameraden und Kameradinnen haben sich hier viel Mühe gegeben, ein buntes und abwechslungsreiches Programm auf die Beine zu stellen.

Vor dem Rathaus in Bebra gibt es einen großen Kettcar-Parcour, außerdem sorgt Castellos Puppentheater wieder für strahlende Kinderaugen. Auch cool für die Kids vor Ort: Die bestens bekannte Fräulein Glitzer, die sich auf jede Menge spannende Aktionen mit den kleinen Besuchern freut.

Auf die Ohren gibt es selbstverständlich auch wieder etwas, denn: Mit dem TSV Musikzug Bebra und dem Eisenbahnblasorchester sind zwei tolle Gruppen verpflichtet wurden, den Tag musikalisch zu begleiten.

Eine Zaubershow sowie ein Stand der Radstation runden das vielfältige Angebot dann perfekt ab. Zusätzlich ist in der Stadt für das leibliche Wohl bestens gesorgt – und viele regionale Händler bieten ihre Produkte an kleinen Buden in der Stadt verteilt auch zum Verkauf an. Bei Mosebergs stehen zudem beide Tage unter dem beliebten „Tapas“-Motto. Hmmm, das wird köstlich!

Mit drei Walking-Acts, die zusätzlich die Straßen in Bebra unsicher machen, hat man auch nur etwas ganz Besonderes im Programm.

Vorglühen mit dem Heizer: Felix Kohlhoff und bÄckside spielen vor dem Rathaus

Bereits am Samstagabend, 25. Juni, darf in Bebra gemeinsam gefeiert werden. Zur Einstimmung auf das Stadtfest gibt es nämlich auf der Bühne vor dem Rathaus gleich zwei tolle Auftritte. Den Anfang macht Felix Kohlhoff. Der Rotenburger Sänger und Songwriter ist in Bebra bekannt wie ein bunter Hund und war auch schon erfolgreicher Kandidat bei der Sat1-Show „The Voice of Germany“. Nun spielt er eigene Lieder und Coversongs am Vorabend von Heizer’s Stadtfest.

Nach ihm gibt es dann einen echten Gänsehaut-Auftritt. Die Jungs und Mädels von bÄckside kommen in die Biberstadt. Mit druckvollem Coverrock der letzten 40 Jahre möchte man für gute Laune sorgen.

Der Eintritt am Samstagabend ist frei, für das leibliche Wohl und genügend kühle Getränke ist bestens gesorgt.

Aktuelle News

Bebra feiert Stadtfest – alle feiern mit! Mega-Stimmung am Sonntag in der Biberstadt

Was für ein Sonntag in Bebra! Die Feuerwehr präsentierte sich auf dem be-Parkplatz, es gab …