Bebra sagt öffentliche Veranstaltungen ab: Vorbeugende Maßnahme gegen Verbreitung des Virus

Inzwischen sind in fast allen Bundesländern Infektionen mit dem neuen Corona-Virus bestätigt worden. Jetzt gibt es auch im Kreis Hersfeld-Rotenburg die ersten Infektionsfälle. Die massiven Anstrengungen auf allen Ebenen verfolgen weiterhin das Ziel, Ansteckungen in Deutschland so früh wie möglich zu erkennen und die weitere Ausbreitung des Virus so weit wie möglich zu verzögern.

Aus diesem Grund wird auch Bebra alle in den kommenden Wochen vorgesehenen öffentlichen Veranstaltungen absagen.

Ersatztermine werden gesucht

„Wir bedauern sehr, dass wir in diesem Jahr auf das für den 29. März geplante Frühlingserwachen verzichten müssen “, sagt Bürgermeister Stefan Knoche. „Aber angesichts unserer Verantwortung gegenüber unseren Bürgerinnen, Bürgern und  Gästen haben wir uns in Abstimmung mit der Handels- und Gewerbevereinigung zu diesem Schritt entschlossen.“

Ebenfalls betroffen sind die Ferienspiele der Stadt sowie sämtliche Veranstaltungen in Lokschuppen und Kesselhaus. Bis auf weiteres werden alle dortigen Konzerte und Auftritte abgesagt. Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit, bis ein Ersatztermin feststeht. Danach können sich Besucher entscheiden, den Ausweichtermin wahrzunehmen oder die Tickets gegen Erstattung des Eintrittsgelds zurückzugeben. Matthias Bähr als Betreiber des Lokschuppens arbeitet mit Hochdruck an Alternativterminen. Weitere Infos unter www.bebra-lokschuppen.de

Keine Panik

„Wir wollen mit unserer Entscheidung auf gar keinen Fall Panik heraufbeschwören“, erklärt Bürgermeister Knoche. „Nach wie vor haben in unserer Kleinstadt sämtliche Geschäfte geöffnet. Von der Entscheidung betroffen sind alle Veranstaltungen, bei denen wir davon ausgehen, dass mehr als 100 Menschen zusammenkommen. Und wir setzen hier klar Maßstäbe an, die die bisherigen Empfehlungen seitens des Bundes unterschreiten. Alles was nicht unbedingt notwendig ist, sollten wir in dieser Situation vermeiden.“

 

 

Aktuelle News

Online-Ferienspiele mit Fräulein Glitzer – Teil 1: Teller marmorieren!

Aufgepasst! Heute, am ersten Ferienmontag, geht es los: Unsere „Online-Ferienspiele“ stehen in den Startlöchern. Im …