Alle Jahre wieder: Lions-Adventskalender sichern, tolle Preise gewinnen und damit Gutes tun

Mit den Adventskalendern des Lions-Clubs Bebra kann man Gutes tun und selbst noch tolle Preise gewinnen. Von links: Dr. med. Markus Kroker, Sandra Koch, Michael Haus, Peter Günther, Peter und Marion Ullrich, sowie Wolfgang Schneider.
Mit den Adventskalendern des Lions-Clubs Bebra kann man Gutes tun und selbst noch tolle Preise gewinnen. Von links: Dr. med. Markus Kroker, Sandra Koch, Manuel Hahs, Peter Günther, Peter und Marion Ullrich, sowie Wolfgang Schneider.

Bebra. Gutes tun und dabei auch noch tolle Preise gewinnen – der jährliche Adventskalender des Lions-Clubs Bebra-Rotenburg e.V. macht es möglich. Auch 2021 gibt es selbstverständlich wieder die in der Region heißbegehrten Kalender – mit tollen Preisen im Gesamtwert von rund 6.000 Euro.

Wer noch noch keine Kalender gesichert hat – oder wer seinen Kalendervorrat weiter aufstocken möchte – hat noch bis zum 30. November Zeit dazu. Solange werden die Lions-Adventskalender in den offiziellen Verkaufsstellen (siehe Infokasten) nämlich noch verkauft. Der Reinerlös geht dann an verschiedene soziale und kulturelle Einrichten und Belange in Bebra und Rotenburg. Dieses Jahr erscheint der Adventskalender mit einer Auflage von 3.500 Stück. 

In diesem Jahr gibt es wieder sensationelle Preise zu gewinnen. Die insgesamt 48 Sponsoren stellen nämlich insgesamt 75 Sachpreise und Gutscheine zur Verfügung. Hier ist wirklich für jeden etwas dabei. Der Hauptgewinn verbirgt sich natürlich hinter den 24. Türchen – ein Gutschein der Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg im Wert von satten 300 Euro.

Und so funktioniert’s: Jeder Kalender ist mit einer Nummer versehen. Täglich werden dann im Internet unter www.lionsclub-adventskalender.de sowie in der HNA die Gewinnnummern veröffentlicht. Stimmen die Nummern überein, hat man den Preis gewonnen, der sich hinter dem jeweiligen Türchen verbirgt. Mit dem Kalender kann man seinen Gewinn dann bei der Firma Ullrich, Wiesenweg 5 in Bebra abholen. Gewinne, die nicht bis zum 31. Januar 2022 abgeholt werden, verfallen.

 

+++   +++   +++   +++.  +++   +++   +++   +++

EXTRA-INFO:

Die Verkaufsstellen des Lions-Adventskalenders im Überblick:

Bebra:

Sparkasse, Bismarckstraße 3; 

Augenoptik Schneider, Rathausmarkt 3; 

Elch-Apotheke, Nürnberger Straße 60; 

Tabak & Teehaus Ickler, Bismarckstraße 1; 

Ullrich – Meister der Elemente, Wiesenweg 5. 

Rotenburg: 

HNA-Geschäftsstelle, Breitenstraße 41b; 

Sparkasse, Poststraße 10-12; 

Edeka-Markt Lange, Waldweg 5; 

Tabak-Shop Schachmatow, Breitenstraße 17; 

Rewe-Markt Mohr, Kasseler Straße 70-74. 

Baumbach: 

Edeka-Markt Peter, Braacher Straße 2. 

Lispenhausen: 

Backshop Heinzerling, Zum Grumbach 1.

Aktuelle News

Freuen sich vor dem neuen Bücherturm über das Buch "Der Schneeti": Lehrerin Fabienne Botella und ihre Bücherei-Helfer.

Der Schneeti kommt! Lesungen in der Schul- und Stadtbücherei Bebra begeistern… viele weitere neue Bestseller jetzt vor Ort!

In der Bebraer Brüder-Grimm-Grundschule wütet zurzeit ein Monster – immer Dienstags um 15 Uhr. In …