Ab sofort: Festes Impfzentrum des Klinikums im be! – die Weißen Elfen testen nun im Rathaus

UPDATE: Seit 1. April wird in Bebra nun immer Dienstags und samstags – jeweils von 10:00 bis 14:00 Uhr (Kinderimpfungen samstags) – geimpft!

Ursprüngliche Meldung:

Nachdem das mobile Impfteam des Klinikums in den letzten Monaten durch den Landkreis getourt ist, hat man ab sofort wieder zwei feste Impfstationen. Eine in der Kreisstadt Bad Hersfeld und ein im Bebraer Einkaufszentrum das be! im ehemaligen Flo’s City Store. Dort haben bislang die Weißen Elfen ihre Teststation betrieben. Die ist jetzt wiederum im Rathaus zu finden.

Im neuen, festen Impfzentrum kann man sich jeden Tag von 11 bis 18 Uhr impfen lassen – ohne Termin. Dort gibt es auch erstmals den proteinbasierten Impfstoff Novavax. Diesen erhalten nur Erwachsene, nicht nicht schwanger sind oder stillen und sich zum ersten Mal pieksen lassen.

Die Weißen Elfen hingegen sind ab sofort sogar drei Tage die Woche in der Teststation am Rathaus. Dienstags, 9.30 Uhr bis 15 Uhr, Donnerstag von 9,30 Uhr bis 17 Uhr und Freitag von 9.30 bis 12 Uhr. Ergänzt wird das Impf- und Testangebot von dem Testzentrum in der Nürnberger Straße (HIER) sowie dem Testzentrum im Fitnesspark Bebra (HIER).

Aktuelle News

Am 7. Mai geht’s rund: Neuer Termin für das Frühlingerwachen in Bebra

UPDATE: Der neue Termin steht nun fest: Am 7. Mai findet das Frühlingserwachen 2022 in …